Quinten
und Skalen
Übersicht für Improvisation, Theorie und Spielfreude.


62 × 82 cm
Druckfein von Römerturm
FF Unit / Notation von Christian Büning
zweifarbiger Offsetdruck
4260179090035

Format mit Gesicht
Prof. Ulrich Schultheiss


Professor für Musiktheorie an der Musikhochschule Münster

Christian Büning


Christian Büning lebt und arbeitet als Informtionsgestalter und Verleger in Münster.



Quinten und Skalen kombiniert den bekannten Quintzirkel mit 16 gängigen und klingenden Skalen. So entsteht ein hilfreiches Werkzeug für alle, die improvisieren wollen oder die Harmonielehre erforschen möchten. Ulrich Schultheiss, Professor für Musiktheorie an der Musikhochschule Münster, begleitete die Entwicklung dieses Plakates von Anfang an. Immer wieder testeten er und seine Studenten dieses Plakat auf Nützlichkeit und Lesbarkeit. Ihm war wichtig, dass mit diesem Plakat Profis und Liebhaber spontan und sicher improvisieren können: »Wer Quinten, Skalen, Tonarten und Verwandtschaften so plastisch vor Augen hat, wird auch mutig die wunderbare Welt der Harmonien entdecken.«

Ganz bewusst ist dieser Quintenzirkel nicht um eine Version als Drehscheibe ergänzt worden. Eine Drehscheibe führt zwar zu schnellen Ergebnissen, vermittelt aber nicht so gut das Prinzip dahinter. Daher sind im Zentrum des Zirkels einige Tonverhältnisse markiert, die jedoch selbstständig auf andere übertragen werden müssen.


Format weiterempfehlen

WOW, genau mein Format.
Liebe Plakatfreunde,

wir empfehlen Ihnen gerne den direkten Link zum Plakatverlag und dem dortigen Verlagsprogramm:

Plakatverlag — Verlagsprogramm

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: info@wandformate.de